Berufsübergreifende Seminare


Hier geht’s zur Anmeldung
Fortbildungspunkte: Können ggf. gegeben werden, bitte wenden Sie sich persönlich an uns.

 

2016 – Termin: 18.11.2016/04.02.2017

Sicher in jeder Situation: Die eigenen Interessen vertreten und Grenzen ziehen

Ein freundlicher und zugewandter Gesprächsstil ist sowohl im Alltag wie im beruflichen Leben eigentlich selbstverständlich. Wie aber geht man mit Menschen, Geschäftspartner, Kunden und Kollegen um, die Grenzen überschreiten? Wie reagiert man auf unangemessene Forderungen, Vorwürfe und Beschimpfungen? Wie wehrt man dominantes oder aggressives Verhalten ab?

Im Workshop werden die Ursachen von unangemessenem Verhalten anderer Menschen anhand von Erfahrungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer aufgedeckt. Techniken werden vorgestellt und erarbeitet, mit denen das schwierige Verhalten anderer zurückgewiesen und nachhaltig geklärt werden kann.

Dozenten: Heinrich Moethe, Nicola Broucek-Albrecht
Daten: Teil I: 18.11.2016; Teil II: 04.02.2017
Uhrzeiten: jeweils 9-17 Uhr
Kinderbetreuung: ja
Preis: 245 Euro
Seminar-Nr.: 2016_11.2
Anmeldeformular

2017 – Termin: 22.04.2017/24.06.2017

Sicher in jeder Situation: Konflikte im Gespräch lösen

Unangenehme Themen begegnen uns im Alltag und im Berufsleben immer wieder. Sie sind unangenehm, weil sie entweder eine neue Situation für die Beteiligten schaffen, weil sie unangenehme Konsequenzen haben oder weil sie die Beziehung belasten. Dennoch ist das Gespräch über unangenehme Tatsachen notwendig und oft auch erforderlich, weil Klarheit geschaffen werden soll und anderen die Gelegenheit gegeben werden muss, auf die neue Situation zu reagieren.

In dem Seminar werden Verhaltensweisen dargestellt und eingeübt, die es ermöglichen, unangenehme Themen anzusprechen, ohne den eigenen Gefühlen zu widersprechen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen Techniken kennen, mit denen sie die Trennung und Transparenz von Sach- und Beziehungsebene herstellen können.

Dozenten: Heinrich Moethe, Nicola Broucek-Albrecht
Daten: Teil I: 22.04.2017; Teil II: 24.06.2017
Uhrzeiten: jeweils 9-17 Uhr
Kinderbetreuung: ja
Preis: 245 Euro
Seminar-Nr.: 2017_04
Anmeldeformular

 

2017 – Termin: 16.09.2017/02.12.2017

Sicher in jeder Situation: Unangenehme Themen und Tatsachen ansprechen

Konflikte begleiten das menschliche Leben. Sie treten auf, wenn Interessen und Ziele nicht übereinstimmen. Konflikte haben zugleich Sprengkraft und Potenzial. Sie können eine Beziehung zerstören und Menschen beschädigen, sie können aber auch eine Zusammenarbeit einleiten, die für alle Beteiligten ein Gewinn sein kann.

In dem Workshop werden ausgehend von alltäglichen Situationen der Teilnehmer die Entwicklung von Konflikte verfolgt und Techniken des Eingreifens eingeübt. Dabei spielt der eigene und erlernte Konfliktstil eine wichtige Rolle. Da Menschen im beruflichen Alltag meistens mit dem Konfliktpartner weiter arbeiten müssen, liegt ein besonderer Aspekt darauf, eine konfliktfreie und erfolgreiche Arbeitsatmosphäre herzustellen.

Dozenten: Heinrich Moethe, Nicola Broucek-Albrecht
Daten: Teil I: 16.09.2017; Teil II: 02.12.2017
Uhrzeiten: jeweils 9-17 Uhr
Kinderbetreuung: ja
Preis: 245 Euro
Seminar-Nr.: 2017_09
Anmeldeformular

 

2018 – Termin: 03.02.2018/14.04.2018

 

Sicher in jeder Situation: Manipulation in persönlichen Beziehungen aufdecken und beenden

 

Manipulation geschieht, um andere zur Durchsetzung eigener Interessen zu beeinflussen. Sei es beispielsweise, dass Informationen besonders gefiltert werden, um Kooperation zu erreichen oder ein Kommunikationsstil gepflegt wird, der auf eigene Schwachpunkte trifft. Vielfach realisieren wir dies nur als diffuses Gefühl, dass etwas am Miteinander nicht stimmt und können dies im ersten Moment gar nicht recht benennen. Was oberflächlich als unangenehmes Kommunikationsverhalten eingestuft werden kann, beschädigt aber das Vertrauen in Beziehungen schwer, sodass langdauernde Konflikte entstehen, die die Zusammenarbeit behindern.

Dozenten: Heinrich Moethe, Nicola Broucek-Albrecht
Daten: Teil I: 03.02.2018; Teil II: 14.04.2018
Uhrzeiten: jeweils 9-17 Uhr
Kinderbetreuung: ja
Preis: 245 Euro
Seminar-Nr.: 2018_02
Anmeldeformular

 

2018 – Termin: 16.06.2018/29.09.2018

Sicher in jeder Situation: Gespräche zum Trost, bei Trauer und für Zuspruch

 

Extreme und emotional belastende Situationen wie Verluste oder Schicksalsschläge fordern die Hilfsbereitschaft anderer Menschen heraus. Oft möchten sie helfen, trauen sich aber nicht oder wissen nicht wie anzufangen.
In diesem Workshop werden belastende Situationen aus der Perspektive des betroffenen Menschen betrachtet, sowie persönliche Strategien und Techniken entwickelt, stimmig und wirksam im Gespräch zu helfen. Der Workshop verfolgt ausdrücklich keinen therapeutischen Ansatz.

Dozenten: Heinrich Moethe, Nicola Broucek-Albrecht
Daten: Teil I: 16.06.2018; Teil II: 29.09.2018
Uhrzeiten: jeweils 9-17 Uhr
Kinderbetreuung: ja
Preis: 245 Euro
Seminar-Nr.: 2018_06_02
Anmeldeformular

 

Paket Workshopreihe „Sicher in jeder Situation“

Dozenten: Heinrich Moethe, Nicola Broucek-Albrecht

Uhrzeiten: jeweils 9-17 Uhr
Kinderbetreuung: ja
Preis: 1165 Euro
Seminar-Nr.: 2018_07
Fortbildungspunkte: Können ggf. gegeben werden, bitte wenden Sie sich persönlich an uns.
Anmeldeformular

Thema 1. Termin 2. Termin
Die eigenen Interessen vertreten und Grenzen ziehen 18.11.2016 04.02.2017
Konflikte im Gespräch lösen 22.04.2017 24.06.2017
Unangenehme Themen und Tatsachen ansprechen 16.09.2017 02.12.2017
Manipulation in persönlichen Beziehungen aufdecken und beenden 03.02.2018 14.04.2018
Gespräche zum Trost, bei Trauer und für Zuspruch 16.06.2018 29.09.2018